Bau- und Immobilienrecht

Liegenschaftsverträge

Unter den Begriff Liegenschaft fallen zum Beispiel unbebaute und bebaute Grundstücke, Wohnungseigentum (Eigentumswohnung) und Superädifikat (Bauwerk auf fremden Grund). Mit einer Liegenschaft kann nicht nur das Eigentumsrecht verbunden, es können auch andere Rechte und Pflichten damit gekoppelt werden, wie etwa das Wohnrecht, das Fruchtgenussrecht oder das Geh- und Fahrtrecht (Dienstbarkeiten). Wir bieten Ihnen sämtliche mit dem Liegenschaftsverkehr zusammenhängende Leistungen aus einer Hand an. Unter einem die Beratung und Prüfung von Verträgen, die Vertragserstellung (Kauf-, Tausch-, Schenkungs- oder Realteilungsvertrag, Dienstbarkeitsvertrag etc), Unterstützung und Begleitung der Vertragsverhandlungen, die gesamte Abwicklung (Treuhandabwicklung) und grundbücherliche Durchführung. Wir realisieren auch gemeinsam mit Bauträgern die unterschiedlichsten Bauprojekte im Sinne des Bauträgervertragsgesetzes (BTVG). 

Bauträgerrecht

Die juristische Begleitung eines Bauträgerprojektes erfordert neben einer profunden Kenntnis des Bauträgervertragsgesetzes sowie der sonstigen baurelevanten Normen vor allem auch die entsprechende Erfahrung in der Verfassung und praktischen Abwicklung von Bauträgerverträgen. Die langjährige Erfahrung darin ermöglicht uns einerseits die Interessen des Käufers durch klare Formulierungen und exakte Handhabung der Treuhandaufträge zu erfüllen und andererseits den Bauträger in der Projektabwicklung zB bei der Überwachung des Ratenplanes maßgeblich organisatorisch zu unterstützen. Kontaktieren Sie uns hier - wir beraten Sie gerne.