Bau- und Immobilienrecht

Miet-, Pacht- und Wohnungseigentumsrecht

Mietrecht 
In einfachen Worten verbirgt sich hinter dem Begriff „Mietrecht“ die entgeltliche Gebrauchsüberlassung einer beweglichen oder unbeweglichen Sache. 
Aufgrund der äußerst dynamischen Rechtsentwicklung im Bereich des Mietrechts kann die Außerachtlassung gesetzlicher Neuerungen oder der bestehenden komplexen Rechtsprechung desaströse Folgen haben. Oftmals werden die gesetzlichen Vorgaben für die Befristung eines Mietvertrags nicht eingehalten.
Wir beraten Sie in allen mietrechtlichen Belangen (ABGB, MRG oder WGG), errichten für Sie Mietverträge (Wohnungsmiete, Geschäftsraummiete, Flächenmiete), bieten Vertretung vor den Schlichtungsstellen und Gerichten an (Überprüfung der Höhe des Mietzinses oder Betriebskosten, Investitionsersatz, Instandhaltung) und begleiten Sie bei der Kündigung eines Mietvertrags und der Räumung des Bestandobjekts. Pachtrecht
Ein Pachtvertrag liegt vor, wenn das Bestandobjekt, anders als bei einem Mietvertrag, nur durch Fleiß und Mühe benützt werden kann. 
Von besonderer Bedeutung ist das Pachtrecht für die Unternehmenspacht und die Pacht von land- und forstwirtschaftlich genutzten Grundstücken. Regelmäßig wirft die Abgrenzung der Unternehmenspacht zur Geschäftsraummiete erhebliche Probleme auf. 
Wir stehen Ihnen für die Errichtung von Pachtverträgen, die Beratung und Vertretung bei Fragen aus einem Pachtvertrag, bei der Veräußerung oder Übertragung des ver- oder gepachteten Unternehmens aber auch bei der Beendigung oder Auflösung von Pachtverträgen zur Verfügung. Wohnungseigentumsrecht
Wohnungseigentum stellt eine besondere Form des Miteigentums dar, welches ein ausschließliches Nutzungs- und Verfügungsrecht an einer Eigentumswohnung begründet. 
Bei der Begründung von Wohnungseigentum (Altbau oder Neubau) stehen wir Ihnen als Vertragserrichter wie auch in Fragen der Verwaltung und Parifizierung der Liegenschaft und allfälligen Benützungsregelungen zur Verfügung. Sollten sich Streitigkeiten unter Miteigentümern oder Fragen im Zusammenhang mit der Beschlussfassung der Wohnungseigentümergemeinschaft (ordentliche/außerordentliche Verwaltung) ergeben, übernehmen wir Ihre Vertretung in streitigen oder außergerichtlichen Verfahren vor Gericht.