Tobias Eberharter

Geboren: 1989

Rechtsanwaltsanwärter seit 2014

T: +43 662 62 45 00
F: +43 662 62 45 00 34
E: office@eulaw.at
Elektronische Visitenkarte (.vcf)

Ausbildung:
Universität Salzburg (Mag. iur. 2014)

Ehrenamtliche Tätigkeiten, Mitgliedschaften:
Aktives Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Reiserecht e.V. (DGfR)
Aktives Mitglied des International Forum of Travel and Tourism Advocates (IFTTA)
Vorstandesmiitglied des International Forum of Travel and Tourism Advocates (IFTTA)
Chairman des Committee for Young Professionals der IFTTA
Regelmäßige Teilnahme an internationalen reiserechtlichen Konferenzen 

Auszeichnungen:
Träger des Gerald Heifetz Award der IFTTA 2016
Förderpreis 2015 der Deutschen Gesellschaft für Reiserecht (DGfR)

Sprachen:
Deutsch, Englisch

Aktuelles:
EuGH-Entscheidung zu Rechtswahlklauseln in Verbraucherverträgen
Vortrag zu den aktuellen Entwicklungen im Bereich der Fluggastrechte-VO auf der 26. IFTTA World Conference am 6. November 2015 in Buenos Aires, Argentinien
Urlaubszeit heißt (auch) Wartezeit: Wenn der Flug nicht pünktlich ist, Zak 2015 Heft 18
European Passengers Rigths Regulations, IFTTA Law Review 2/2015
Zur (Un-)Zulässigkeit von Kettenarbeitsverträgen
Vortrag zur Pauschalreiserichtlinie auf dem 8. IFTTA Europe Workshop am 28. Mai 2015 in Tucepi, Kroatien
Vortrag zu den europäischen Passagierrechten und dem Gleichheitsgrundsatz auf der 25. IFTTA World Conference & 7. IFTTA Europe Workshop am 9. Oktober 2014 in Dublin, Irland